! ! ! ! ! E-Mails zu neuen Album oder Tourdaten ! ! ! ! !
! ! ! ! ! werden nicht mehr beantwortet ! ! ! ! !
01.10.2007
Neue offizielle Webseite - acdc.com

Die domain www.acdc.com ist nicht mehr laenger eine Pornoseite, seit Herbst 2007 ist es eine offizielle Seite, mit Werbung fuer das kommende DVD Box Set "Plug Me In".
www.acdc.com

03.09.2007
Neues offizielles DVD Set "Plug Me In" am 26. Oktober

Columbia Records gibt die veroeffentlichung von AC/DC's "Plug Me In" bekannt. Ein DVD Boxset mit Konzertmitschnitten, Videos und Intervierws.

AC/DC's "Plug Me In", 5 Stunden High Voltage Rock N Roll auf 2 DVDs. In den USA ab 16 Oktober erhaeltlich. Deutscher VOE Termin ist der 26. Oktober.
Die Deluxe "Plug Me In - Collector's Edition" enthaelt 3 DVDs, mit ueber 7 Stunden rarem und unveroeffentlichtem AC/DC Material plus einigen Gimmiks wie Poster etc.. In den USA ab 16 Oktober erhaeltlich. Deutscher VOE Termin ist der 26. Oktober.

Disc 1 von "Plug Me In" enthaelt Stoff aus den Bon Scott Jahren von 1975 bis 1979. Inclusive der raren S/W Aufnahme des Konzertes in der St. Albans High School am 3. Maerz 1976; der erste TV Auftritt in England im Juli 1976; Konzerte von Glasgow und Essex University 1978; 3 Songs vom Niederlaendischen TV 1979; incl.der ersten oeffentlichen Performance von "Highway To Hell". Bonus Material auf Disc 1 sind Interviews und 4 Songs vom Konzert in Nizza, einem der letzten Bon Scott Konzerte vor dessen tragischen Tod am 19. Februar 1980.

Disc 2 von "Plug Me In" DVD enthaelt Stoff aus den Brian Johnson Jahren von 1980 bis heute. Mit Aufnahmen vom TV Auftritt in Japan Februar 1981, ausserdem von Konzerten in den 80igern und 90igern von Detroit bis Moskau, Aufnahmen von der 1996er "Ballbreaker" Tour (incl. dem "Beavis + Butthead" Intro) und von 2001 und 2003 Mitschnitte aus Paris, Muenchen und Toronto. Bonus auf Disc 2 sind Interviews und "Rock Me Baby" mit den Rolling Stones.

Disc 3 ist nur in der Deluxe Collector's Edition von "Plug Me In" erhaeltlich. Mit 21 raren Aufnahmen aus Bon Scot und Brian Johnson Zeiten plus Reproduktionen von alten AC/DC Gimmiks wie Poster etc..

QUELLE Columbia Records

28.05.2007
Brian und Cliff treten bei Charity Konzerten auf

Die John Entwistle Foundation ist eine Organisation die Unterprivilegierten Kindern Musikunterricht und Instrumente gibt.
Die Organisation veranstaltet diesen Sommer eine Konzerttour um Spenden zu sammeln.

Einige Rock Legenden sind auf der B?hne mit dabei:

- Brian Johnson + Cliff Williams of AC/DC
- Mark Farner formerly of Grand Funk Railroad
- Joe Lynn Turner formerly of Deep Purple/Rainbow
- Steve Luongo of The John Entwistle Band

30 06 2007, Barbara B Mann Theater, Ft Myers, Florida
03 07 2007, Ruth Eckerd Hall, Clearwater, Florida
06 07 2007, Hard Rock Hotel ? Casino at The Joint, Las Vegas, NV
13 07 2007, Trump Marina Cayman Ballroom, Atlantic City, New Jersey
15 07 2007, BB Kings Times Square, NYC
17 07 2007, BB Kings Times Square, NYC
19 07 2007, Turning Stone Casino, Verona, New York
21 07 2007, The Chance, Poughkeepsie, NY

Mehr Infos bei: www.johnentwistle.org



"AC/DC Die Biographie"
als Hoerbuch


"AC/DC Maximum Rock N Roll"
German Version


"AC/DC Maximum Rock N Roll"
English Version

02.04.2007
Ab sofort sind folgende Buecher in Deutschland erhaeltlich

"AC/DC Die Biographie" als Hoerbuch

Fuer alle, die nicht gerne lesen, aber gerne mal etwas mehr Details ueber AC/DC erfahren moechten, koenne die bekannte Biographie von Martin Huxley  von Heinz Hoenig vorlesen lassen. Dazwischen gibt's einigen bekannten Musikern Coverversionen von AC/DC Songs.
 
 

"AC/DC Maximum Rock N Roll"  Die AC/DC Bibel

Arnaud Durieux, Betreiber der beliebten AC/DC-Internetseite 'Electric Shock', hat nach mehrjaehrigen Recherchen zusammen mit dem australischen Rock Journalisten Murray Engleheart unter dem Titel „AC/DC Maximum Rock N Roll“ eine AC/DC Biografie heraus gebracht.

Es gibt eine Englische und eine Deutsche Version, die sich in der Aufmachung etwas unterscheiden.
Die Englische Version hat 488 Seiten und ein Format von 24 x 16 cm. Ausserdem sind einige der seltenen Fotos in Farbe.
Die Deutsche Version hat 507 Seiten, ein Format von 25,5 x 19,5 cm
und leider keine Farbfotos.
Von der Aufmachung ist die Deutsche Version eigentlich die bessere, wenn das mit den S/W statt Farbfotos nicht waere.
 
 
 

Erhaeltlich bei amazon und vielen anderen Versendern.

22.01.2007
A TRIBUTE TO BON SCOTT in Berlin

Date: Sa. 17.2.2007
Ort: Kesselhaus der Kulturbrauerei Berlin
Zeit: ab 18h
Eintritt : VVK 12?, AK 10,-
Hotline: 030/ 230 99 333
Praesentiert von: Berliner Pilsner, Mapex + Epiqhone
und wird komplett vom OKB Fernsehen mitgeschnitten und bis zu 10x im Kabelnetz ausgestrahlt !!!
15 Bands spielen bereits im 3. Jahr die besten AC/DC Songs, Crazy Rock Deko, Videostreams auf Grossleinwand, Fernseh-Mittschnitt -- zum Schlu? "Highway to Hell" mit 20 Gitarristen...!!!

Mehr Infos bei: mastermusic

18.01.2007
BON SCOTT CELEBRATION KONZERT

Fremantle, Claremont Showgrounds, Feb 25th 2007.
Falls ihr Ende Februar in Fremantle (Australien) seit, hier ist ein Tip fuer euch. Der Gewinn kommt fuer die Bon Scott Statue in Fremantle und die Support Act LTD zugute. Von 15 bis 22 Uhr spielen einige bekannte Kuenstler aus Australien eigene Hits plus Bons AC/DC Classics. Mit dabei sind The Angels, Rose Tattoo und The Party Boys, (zusammengesetzt aus Australieschen Rockgroessen und Ex - Bandmitglieder von AC/DC und Status Quo sowie einige Extra Special Guests! Wie The Screaming Jets, Dave Warner's von den Suburbs, The Flairz und andere.

Mehr Infos bei: Bon Scott Concert

Habt ihr Interessante News (keine Geruechte), dann koennt ihr mir mailen!


 

 THIS IS ONLY A FANPAGE  -  NOT OFFICIAL  -  FROM FANS FOR FANS  SINCE APRIL 2001 @